Netzwerk

In Berlin hat sich eine vielfältige und eigenständige Lernwerkstattgemeinschaft etabliert: Pädagoginnen und Pädagogen aus Kita, Schule und Hochschule kommen regelmäßig bei sogenannten Netzwerktreffen zusammen und bieten einander Hospitationen und Fortbildungen an. Jeder, der sich für das Thema „Lernwerkstatt“ begeistern kann, ist hier willkommen und herzlich eingeladen, fachliche Fragen, Erfahrungen und Tipps einzubringen.

Das „Berliner Netzwerk“ organisiert sich selbst. Um den Austausch für alle möglichst ertragreich zu gestalten, hat sich das Netzwerk eine Arbeitsstruktur gegeben. Bei den ca. fünf Zusammenkünften pro Jahr wechseln sich Treffen mit Fortbildungs- und Vertiefungscharakter mit reinen Austauschtreffen ab.

Nächstes Treffen

Workshop "Dinge anders tun. Akustisches Forschen im Kontext Schule"

am 5. Mai 2022 von 13:30-16:00 Uhr in der Heinrich-von-Stephan-Schule

Adresse: HEINRICH-VON-STEPHAN-SCHULE, Neues Ufer 6, 10553 Berlin

Anmeldung über die Schule bei janna.rakowski@hvs-schule-berlin.de

Worum geht's? 

Wie können offenere und ästhetische Herangehensweisen im Unterricht einen Raum der Neugierde, des Ausprobierens und Erfahrens entstehen lassen? Die Teilnehmer:innen des Workshops erproben anhand von klanglichen Experimenten, wie künstlerisch-ästhetische Forschung im Kontext Schule ermöglicht und gefördert werden kann. Über das Medium Sound erfahren sie persönliche Zugänge zum Stadtraum und stellen mit Alltagsgegenständen eigene Klänge her. Im anschließenden Austausch reflektieren wir gemeinsam Möglichkeiten, mit den Erfahrungen und Ergebnissen weiterzuarbeiten und diese zu präsentieren.

 

Eine Übersicht über die Standorte der Berliner Lernwerkstätten finden Sie hier.

Wenn Sie am Netzwerk teilnehmen und/oder in den Mailverteiler des Berliner Lernwerkstätten-Netzwerks aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich bitte an Andrea Eidokat.

 

Kontakt

Koordination Berliner Lernwerkstätten-Netzwerk
Andrea Eidokat
Bredowstr. 43, 10551 Berlin
Tel.: 030 - 395 42 77
Mobil: 0176/67 99 99 26
Mail: eidokat@gmx.net